4. bis 9. Juli 2018
„Runter von der Tribüne. Rauf auf den Sand!“
Plane Deine Anreise zu SachsenBeach mit der Bahn!

Turniere

Im Rahmen von SachsenBeach gibt es zahlreiche Turniere, bei denen Ihr mitspielen oder als Zuschauer mitfiebern könnt.

Hier findet Ihr die geplanten Turniere für SachsenBeach 2017. Einen Startplatz könnt Ihr Euch bis 30. April über die Online- Anmeldung sichern.

Die Übersicht zu den Startgebühren inklusive Leistungen des Starterpaketes findet Ihr hier.

Hinweis: Folgende Turniere sind von der Online-Anmeldung ausgeschlossen:
Beginners-Cup, Turnier des Hobbyliga Leipzig e.V., SachsenBeach Footvolley Ranking, L.E. Beachtour, SachsenBeach A+ Masters; Informationen zu den Anmeldemöglichkeiten für diese Turniere findet Ihr in der jeweiligen Turnierbeschreibung.

Alle
05. - 10.07
Mi
05.07.
Do
06.07.
Fr
07.07.
Sa
08.07.
So
09.07.
Mo
10.07.
Mi
05.07.
Beginners-Cup
Mi
05.07.
SachsenBeach-Masters
Mi
05.07.
SachsenBeach-Masters
Do
06.07.
"Ball über die Leine"-Turnier
Do
06.07.
4er - Wartelistenturnier
Do
06.07.
Schülerturnier WK I,II
Do
06.07.
Schülerturnier WK I,II
Do
06.07.
Business-Cup
Fr
07.07.
Studententurnier
Fr
07.07.
Flutlichtturnier
Sa
08.07.
SachsenBeach A+ Masters SSVB +
Sa
08.07.
L.E. Beachtour
Sa
08.07.
Ü150-Turnier
Sa
08.07.
Turnier des Hobbyliga Leipzig e.V.
Sa
08.07.
SachsenBeach Footvolley Ranking
So
09.07.
SachsenBeach A+ Masters SSVB +
So
09.07.
SachsenBeach-Masters
So
09.07.
L.E. Beachtour +
So
09.07.
Bad-Taste-Turnier
So
09.07.
Vereinsturnier
Mo
10.07.
Studententurnier
Mo
10.07.
Studententurnier
Mo
10.07.
Firmenturnier

News

1. Advent: SachsenBeach-Wunschkalender startet!


Auch in diesem Jahr gibt es traditionell den SachsenBeach-Adventswunschkalender auf unserer Facebook-Fanpage. Damit wollen wir Euch die Wartezeit auf den Heiligen Abend mit Weihnachtsmann oder Christkind verkürzen und zugleich die Möglichkeit geben, eines unsererheiß begehrten SachsenBeach-Überraschungspakete zu gewinnen.  

Los geht es pünktlich zum ersten Advent. Also heute! Drum schnell zu Facebook und die erste Frage zum ersten Advent beantworten bzw. kommentieren. Mit etwas Glück werdet Ihr am Dienstag vom Weihnachtswichtel ausgelost und dürft Euch über ein SachsenBeach-Überraschungspaket freuen. Drei weitere Fragen und ein besonderes "Nikolausspezial" für den SachsenBeach-Nachwuchs werden folgen.

Macht mit und lasst uns an Euren Wünschen und Erwartungen in Hinblick auf SachsenBeach 2018 teilhaben! Wir freuen uns auf Eure Antworten und wünschen viel Freude und Spaß!

So
03.12.2017

SachsenBeach 2017. Ein Rückblick


Wo versammeln sich Beachvolleyballbegeisterte aus ganz Deutschland, um an sechs Tagen mitten im Herzen der Großstadt Ihrem Sport zu frönen, auf dem Spielfeld oder der Tribüne alles zu geben, dabei Spaß zu haben und die einzigartige Atmosphäre zu erleben? Genau, beim deutschlandweit größten Event seiner Art, bei SachsenBeach auf dem Augustusplatz in Leipzig.

Bereits zum neunten Mal verwandelte sich die Leipziger City vom 5. bis zum 10. Juli 2017 in einen riesigen Stadtstrand. Dafür wurden zwischen Oper, Gewandhaus und Universität rund 1.300 Tonnen feinster Sand zu sechs professionellen Beachcourts aufgeschüttet, zwei Tribünen positioniert, sechs Flutlichtmasten eingerichtet und das gesamte Areal um die Gestade von Opern- und Mendebrunnen mit vielen Helfern und weiterem Material ebenso funktional wie liebevoll ansprechend gestaltet.  Denn das Wohlfühlstrandurlaubsfeeling mitten im urbanen Treiben macht SachsenBeach schließlich so unverwechselbar.

Insgesamt standen an sechs Veranstaltungstagen über 400 Teams auf dem Sand und rund 1.500 Spieler pritschten, schmetterten und baggerten um die Platzierungen und vor allem, um Spaß zu haben. Die 23 verschiedenen Turnierkategorien boten dabei für Jung und Alt, Anfänger und Könner, Schüler, Student und Firmenchef, Männlein, Weiblein oder im Mixed - kurzum für jeden die passende Konstellation und Herausforderung. Erneut wollten über 15.000 begeisterte und jubelnde Zuschauer mitfiebern und sich die knapp 100 Stunden packende Gesamtspielzeit vom ersten bis zum letzten Pfiff nicht entgehen lassen. Neben den Spielfeldern sorgten diverse Mitmach-Aktionen und Präsentationen der Eventpartner für ein abwechslungsreiches Rahmenprogramm. Um bei Kräften zu bleiben, standen für das leibliche Wohl der Spieler, Zuschauer und Besucher vielfältige Catering-Angebote für den kleinen und großen Hunger bereit. Und auch das Wetter war ein zumeist sonniger oder zumindest stets stimmungsvoller Gastgeber. Alles zusammen garantierte also beste Stimmung an der Costa Augustina!

Wir danken allen Partnern und Förderern für die Unterstützung, den Spielern für Ihren vollen Einsatz und den Spaß dabei und den Zuschauern für Ihre Neugierde und Begeisterung. Wir fiebern schon jetzt der nächsten Ausgabe von SachsenBeach im kommenden Jahr entgegen. Immerhin heißt es dann bereits zum zehnten Mal (!): „Runter von der Tribüne. Rauf auf den Sand!“ Kommt, seid dabei und bringt Familie und Freunde mit. Wir laden Euch alle herzlich ein, mit uns vom 4. bis zum 9. Juli 2018 unseren runden Geburtstag mit und bei Beachvolleyball für Jedermann auf dem Augustusplatz in Leipzig zu feiern!

Fr
25.08.2017

Geöffnet: die Fundbox SachsenBeach 2017!


Liebe SachsenBeacher und Gäste, wenn Ihr das Gefühl habt oder Euch sogar sicher seid, bei Eurem Turnierauftritt oder beim Zuschauen etwas auf unserem Eventgelände verloren zuhaben, dann kontaktiert uns. Möglicherweise wurde es ja abgegeben oder vom Team gefunden und in die Fundbox gelegt. Fragt bitte auch Eure Kinder, Geschwister, Eure Mitschüler, Eure Hortgruppe, ob speziell seit dem "Ball über die Leine"- oder dem Schülerturnier etwas vermisst wird!
 
Wir haben Turnschuhe, Badelatschen, Täschchen, einen Regenschirm, einen markierten Beachvolleyball, diverse Jacken und Jäckchen...auch in Kindergrößen.
Wer uns die Marke und individuelle Besonderheiten nennt, darf sich das betreffende Objekt nach Absprache gern bei uns abholen!
Also, schreibt oder sprecht uns an. Wir sind telefonisch unter 0341-5900041 oder per Mail unter sachsenbeach@dreieck-marketing.de erreichbar und schauen sehr gern nach!
Mo
31.07.2017

Schweren Herzens: Beach UP Festival verschoben. Premiere nun 2018.


Möglicherweise habt Ihr es schon registriert, doch wollen wir auch an dieser Stelle   darüber informieren. Schweren Herzens wurde das Beach UP Festival 2017 von den Veranstaltern, zu denen auch wir vom SachsenBeach-Team gehören, abgesagt. Vor allem die aus verschiedenen Gründen zu geringe Teilnehmerzahl hatte den Ausschlag für die kürzlich getroffene Entscheidung gegeben. Die Zusammenhänge werden momentan aufgearbeitet und  geklärt.

An Eurem Interesse hat es nicht gelegen, denn das ist, wie Umfragen in der Beachszene gezeigt haben, von Anfang an da und nach wie vor sehr groß. Möglicherweise waren Eure Jahreskalender aber bereits voll und durchgeplant und wir etwas spät dran mit der Anmeldefreischaltung zum Beach UP Festival.

Aber keine Sorge! Denn wie heißt es so schön? "Aufgeschoben ist nicht Aufgehoben!" Wir glauben fest an das Beach UP Festival und werden nun alles daransetzen, eine gelungene Veranstaltung in 2018 umzusetzen. Das gibt mehr Zeit, um die Werbetrommel für den Saisonabschluss zu rühren, genügend Teilnehmer zu akquirieren und eine gelungene Veranstaltung im nächsten Jahr auf den Ostseesand zu stellen.

Folgt am besten dem Beach UP Festival auf Facebook und verpasst keine News zu Daten, Fakten, Partnern und zur Anmeldung für 2018! Dort lest Ihr auch den Post zur Verschiebung mit weiteren Informationen.

Wir sehen uns 2018 beim Beach UP Festival in Prerow an der Ostsee!

Mi
26.07.2017

Letzter Ball gespielt. Augustusplatz beräumt. Sanddüne weitergezogen. Bis 2018!


SachsenBeach 2017 ist Geschichte. Nur noch wenige Fuhren Sand auf dem Augustusplatz, die am Mittwoch noch verladen werden, zeugen von den wunderbaren sechs Veranstaltungstagen, die am Montag Abend zu Ende gingen.  Mit tatkräftiger Unterstützung vieler freiwilliger Helfer haben wir am Dienstag schon den Platz komplett beräumen können und die Costa Augustina einstweilen abgebaut. Einen kleinen Rückblick wird es spätestens dann geben, wenn wir vom nächsten Event, dem smart Supercup in Binz, zurückgekehrt sind.

An dieser Stelle möchten wir aber schon einen riesengroßen Dank aussprechen an alle, die SachsenBeach wieder einmal zu dem gemacht haben, was es ist: ein einzigartiges, außergewöhnliches, mitreißendes Event! Danke SpielerInnen, danke Teams, danke sportliche Organisation, danke Dienstleister, danke Caterer, danke Sponsoren und Unterstützer, danke Stadt Leipzig, danke HelferInnen und danke allen Gästen! Und uns von DREIECK MARKETING ist es Dank genug, wenn Ihr zufrieden wart, Spaß und eine gute Zeit bei uns hattet und wenn Ihr im nächsten Jahr, zu SachsenBeach 2018 wieder dabei seid! Zugleich freuen wir uns auf neue Teilnehmer und Gäste, wenn es dann vom 04. bis zum 09.07.2018 in Leipzig zum zehnten (!) Mal wieder heißt: "Runter von der Tribüne. Rauf auf den Sand!"

Mi
12.07.2017

Immer die heißesten News! SachsenBeach auf Facebook folgen!


Nichts mehr verpassen und immer auf dem laufenden bleiben. Seht, lest, fühlt, was abgeht bei Eurem liebsten Beachvolleyballevent mit den heißesten News, Impressionen, Bildern, Stimmungen direkt von der Costa Augustina.

Folgt uns auf Facebook:  www.facebook.com/SachsenBeach/

Sa
08.07.2017

Mitmachen! Gewinnspielzeit bei SachsenBeach 2017


Auf gehts! Auch in diesem Jahr könnt Ihr wieder tolle Preise bei SachsenBeach gewinnen. Beweist Euch z.B. als wahre SachsenBeach-Experten bei unserem kniffligen Kreuzworträtsel und gewinnt ein Wochenende für 2 Personen im Seehotel-Binz an der Ostsee. Das Rätsel findet Ihr im offiziellen SachsenBeach-Magazin, das überall auf dem Event-Gelände ausliegt. Ansonsten einfach bei der Veranstaltungsleitung nachfragen. Abgabeschluss ist Montag, der 10.07.2017. Chance nicht verpassen!

Zusätzlich warten am SachsenBeach-Wochenende weitere spannende Mitmach-Aktionen mit tollen Überraschungspreisen auf Euch (...bequeme Liegestühle, schicke Hulahoops...). Vorbeikommen lohnt sich ja immer, aber dann eben um so mehr!

Schaut vorbei, genießt die einzigartige Atmosphäre auf dem Stadtstrand, Eurer Costa Augustina. Wir freuen uns auf Euch!

Do
06.07.2017

SachsenBeach gestartet! Erste Bilder und Ergebnisse online.


Am Mittwoch Vormittag, pünktlich um 10:00 Uhr, ist SachsenBeach 2017 mit dem Anpfiff zum Beginners Cup in seine neunte Auflage gestartet! Nun wird bis zum kommenden Montag auf sechs Beachcourts an den Gestaden von Mende- und Opernbrunnen zwischen Oper, Gewandhaus und Universität wieder ganztags gepritscht, gebaggert und geschmettert. Rund um die sportlichen Höchstleistungen der Teams auf dem Sand gibt es für  Spieler und  Besucher  chillige Beats, hippe Snacks, coole Drinks und  Beachfeeling satt! Das Vorbeischauen lohnt sich also immer!

Übrigens konnten auch wir von DREIECK MARKETING, genau wie alle Teilnehmer, den Start nicht mehr erwarten. Klar, nach der monatenlangen Büroarbeit, dem Planen und Organisieren, wurde es auch langsam Zeit, dass wir raus auf den Platz kommen, aufbauen und loslegen können! Apropos Aufbau. Dank eines super  engagierten und emsigen Helferteams, haben wir es auch dieses Mal wieder in zwei Tagen geschafft.

Unter Ergebnisse 2017 gibt es die ersten Resultate sowie in der Galerie erste bildlichen Impressionen, wie gewohnt von unserem SachsenBeach-Fotografen Uwe Schürmann.

 

Mi
05.07.2017

Check In: Überarbeitete und aktualisierte Regeln!


Bitte beachtet unsere „neuen“ Regeln zur Anmeldung beim Check-In! Dazu als kleine Stütze ein Auszug aus den aktuellen Rahmenbedingungen:

Es ist erforderlich, dass das angemeldete Team (mind. ein Teammitglied) spätestens 15 Minuten vor Spielbeginn vor Ort und am Check-In gemeldet ist.
Bei verspätetem Eintreffen informiert das Team aktiv bis 30 Minuten vor Spielbeginn DREIECK MARKETING (Mobilnummer: 0174/175 176 5).
Eine Information per E-Mail kann nur bis 24 Stunden vor dem Turnier, also nicht kurzfristig berücksichtigt werden.
Bei verspäteter Ankunft ohne Information behalten wir uns vor, das Team vom Turnier auszuschließen, um einen reibungslosen Ablauf für alle anderen zu gewährleisten.
Es erfolgt keine Rückzahlung der Startgebühr, das Starterpaket wird auf Wunsch im Zeitraum des Turniers an das Team ausgehändigt. Ein späterer Anspruch entfällt.

Das sollte eigentlich alles klar sein. Bei Fragen, kontaktiert uns einfach.

Mo
03.07.2017

Keine Chance für Diebe! Informieren und Vorbeugen.


Am Mittwoch startet SachsenBeach in seine neunte Auflage! Und na klar, dabei wollen wir Freude und Spaß haben und uns beides auch nicht verderben lassen. Dennoch dürfen und wollen wir die Augen nicht verschließen und müssen uns präventiv u.a. auch mit kriminellen Begleiterscheinungen wie Taschendiebstahl, Antänzern und Trickbetrügern auseinandersetzen.

Deshalb legen wir Euch, neben grundlegenden Maßnahmen (nur das nötigste mitbringen, gegenseitig auf sich und die Sachen achten, nichts unbeaufsichtigt liegen lassen, die Schließfächer nutzen) folgende Links ans Herz legen! Dort findet Ihr einige nützliche und hilfreiche Informationen und Tipps der Experten des Kriminalpräventiven Rates (KPR) der Stadt Leipzig sowie der Polizei:

1. Tipps des KPR zur Vorbeugung gegen Taschendiebstahl: www.leipzig.de/buergerservice-und-verwaltung/sicherheit-und-ordnung/praevention/taschendiebstahl/

2. Flyer "Handy weg" Was tun?": www.leipzig.de/news/news/info-flyer-schutz-vor-handydiebstahl-neuauflage/ Dort befindet sich dann auch ein Hinweis auf das städtisches Fundbüro.

3. Die Infoseite der Polizei: www.polizei-beratung.de Beispiel: Flyer "Schlauer gegen Klauer.

4. Wichtige Tipps gegen Tricks von Taschendieben: www.polizei-beratung.de/medienangebot/medienangebot-details/detail/23.html

Bitte habt auch keine Bedenken, und wendet Euch jederzeit an die Veranstaltungsleitung oder an unser Securitypersonal auf dem Eventgelände, wenn Euch etwas auffällt oder Ihr etwas melden wollt. 

So
02.07.2017

Adventswunsch erfüllt! Schließfächer für Spielerinnen und Spieler.


Euer Wunsch aus dem letztjährigen "Adventskalenderspiel"  auf  der  SachsenBeach-Fanpage auf Facebook geht in Erfüllung. Nach ausgiebiger Recherche und Planung können wir Euch heute verkünden, dass es bei SachsenBeach 2017 erstmalig für alle Spielerinnen und Spieler Schließfächer für die Sporttaschen und Wertsachen geben wird! Nun könnt Ihr Eure Sachen wettergeschützt und sicher verstauen!

Die Leihgebühr für das Fach (Größe: 40x40x35cm) pro Turnier beträgt nur 1,50€. Den Schlüsel bekommt Ihr von uns beim Check-In gegen einen Pfand von 20 € oder das Hinterlegen eines Ausweisdokuments (Personalausweise oder Führerschein). Nach dem Turnier den Schlüssel einfach wieder abgeben und Pfand auslösen. Fertig.

Euch gefällt das? Sehr gut! Uns nämlich auch.

Wichtig: Die Schließfächer sind nicht geeignet für große Sporttaschen, also gilt nach wie vor: nur das Nötigste mitbringen! Wie Ihr in unserer Veranstaltungsordnung nachlesen könnt, übernehmen wir für die Schließfachinhalte keine Haftung. Also ob ohne oder mit Fach: achtet trotzdem und auch gegenseitig auf Eure Sachen! Macht es potentiellen Dieben nicht zu einfach! Lasst uns gemeinsam aufmerksam bleiben, dann steht dem ungezwungenen Spaßhaben bei SachsenBeach nichts im Wege!

...die Anzahl an Fächern ist begrenzt, also wer zuerst kommt, schließt zuerst!

Do
29.06.2017

Sportlicher als gedacht: Einsteigen, zurücklehnen, entspannt ankommen.


Die S-Bahn Mitteldeutschland bringt dich in ihren klimatisierten Zügen direkt bis in die Leipziger Innenstadt und erspart dir damit die lästige Parkplatzsuche. Die Turniere des SachsenBeach auf dem Leipziger Augustusplatz erreichst du ganz einfach: Fahre mit der S-Bahn bis Leipzig Markt, von dort sind es nur wenige Gehminuten über die Grimmaische Straße.

Am 8. Juli begrüßt dich die S-Bahn Mitteldeutschland mit ihrem Promotionsstand am Augustusplatz: Knips dort dein Erinnerungsfoto in der Fotobox, relax auf den grünen Liegestühlen und nimm dir aktuelle Infomaterialien mit.

Tipp: Die Linien S1, S2, S3, S4, S5, S5x führen aus allen Richtungen in die Leipziger Innenstadt.  Die S-Bahnen fahren im 5-Minuten-Takt durch den City-Tunnel Leipzig.

Plane jetzt deine Anreise mit der S-Bahn!

Mehr auf www.s-bahn-mitteldeutschland.de

Mi
28.06.2017

Jetzt zugreifen! Original SachsenBeach-Sand zu erwerben


Ihr seid es gewöhnt, unseren weißen, weichen, karibisch anmutenden SachsenBeach-Sand als Begleiter in allen Spiellagen auf dem Court vorzufinden. Daran halten wir fest und bieten Euch auch in diesem Jahr feinste Qualität! Und damit Ihr auch nach SachsenBeach weiter auf gewohntem „Belag“ trainieren oder auch abhängen könnt, gibt’s den SachsenBeach-Sand zu kaufen.
Sichert Euch jetzt schnell noch Eure Fuhre für den privaten Trainingsplatz, für die Beachanlage im Verein oder den eigenen Strand am Gartenteich! Lasst Euch dieses Angebot nicht durch die Finger rieseln und greift zu, bevor die Wanderdüne vom Augustusplatz schon wieder weitergezogen ist.


Ihr habt Interesse? Dann kontaktiert uns unter kontakt@dreieck-marketing.de. Wir beraten Euch gern zu Fragen, wie „Wieviel Tonnen brauche ich für einen Beachplatz?“ und erstellen Euch ein erstes Angebot. Und der Clou dabei: der Transportpreis ist inklusive!

Mo
19.06.2017

Herzlichen Glückwunsch: 60 Jahre UNITAS Leipzig!


Die UNITAS Leipzig feiert Geburtstag und wir gratulieren herzlich!
Natürlich und sehr gern werden wir unsere langjährige Partnerschaft rund um den Beachvolleyball auch im Jubiläumsjahr der Wohnungsgenossenschaft fortsetzen! So wird es für eines der bestplatzierten Teams beim 15. UNITAS Beachvolleyball-Cup am Samstag, den 24. Juni 2017, wieder einen Startplatz bei unserem Flutlicht-Turnier geben.
Darüber hinaus wollen wir den UNITAS-Geburtstag aber auch bei SachsenBeach mit Euch feiern und planen eine Publikumsaktion mit Klatschpappen und Happy-Birthday-Chor. Dazu brauchen wir Eure Hilfe! Seid bei den Finalspielen von „Ball über die Leine“ (Do, 06.07.), Flutlicht (Fr, 07.07.) und Hobby-Liga (Sa, 08.07.) dabei, schnappt Euch vorher eine Pappe, ölt die Stimme und folgt unserem Moderator Peter „Pfeffi“ Pfefferkorn. Lasst gemeinsam mit uns die UNITAS hochleben! Wir danken Euch!
 
Der UNITAS Beachvolleyball-Cup wird übrigens bereits seit 2003 ausgetragen und findet traditionell am letzten Juni Wochenende statt. Bis zu 28 Teams aus dem gesamten mitteldeutschen Raum treten auf einem Beachfeld und vier Rasenfeldern gegeneinander an. Neben dem Sport steht natürlich auch dort der Spaß im Vordergrund. Beachvolleyball als Treffpunkt, wo Mitglieder, Partner und Freunde der UNITAS abseits vom Stress des Alltags eine gute Zeit miteinander verbringen können.

So
18.06.2017

Dabeisein! Als Volunteer bei SachsenBeach.


Du suchst eine Tätigkeit mit echtem Urlaubsfeeling? Dann bewirb Dich jetzt als Volunteer für SachsenBeach 2017. Genieße das Gemeinschaftserlebnis, lerne die vielfältigen Facetten eines Großevents kennen, umsorge die Spieler und unterstütze uns dabei, SachsenBeach zu einen einzigartigen Ereignis werden zu lassen. Selbstverständlich soll Deine Mitarbeit belohnt werden.
Neben der großartigen Erfahrung gibt es für jeden Volunteer kostenlose Verpflegung vor Ort, sowie ein hochwertiges SachsenBeach-Shirt. Auch zu unserer hausinternen Unternehmung, die wir mit unserem SachsenBeach-Team zum Abschluss der Saison immer veranstalten, bist Du herzlich eingeladen!

Bei Interesse melde Dich bitte schnellstmöglich unter sb2@dreieck-marketing.de

Fr
16.06.2017

Chance nutzen! Freie Startplätze beim Wartelistenturnier


Eure enorm große Nachfrage ermöglicht auch in diesem Jahr wieder ein Wartelistenturnier. Damit möchten wir all denjenigen, welche bisher keinen der heiß begehrten Startplätze bekommen haben, die Möglichkeit bieten, bei SachsenBeach mitzuspielen. Das Turnier (4er Teams, Kategorie: mixed) findet am Donnerstag, den 06.07. 2017 von 08:00 – 16:00 Uhr statt. Die Startgebühr fürs Standardteam (4 Personen mind. 1 Frau) beträgt 75 €.

Wenn Ihr dabei sein wollt, dann schreibt uns eine Mail an sachsenbeach@dreieck-marketing.de mit folgenden Angaben:

  • Ansprechpartner,
  • Telefonnummer,
  • Mailadresse,
  • Anschrift (Rechnungsanschrift),
  • Teamnamen
  • und den vier Shirtgrößen.

Also, nutzt die Chance, für einen Startplatz beim Wartelistenturnier!


Bei Fragen stehen wir Euch am Telefon oder per Mail via sachsenbeach@dreieck-marketing.de gern zur Verfügung.

Do
15.06.2017

Eingetroffen: Die aktuellen Playershirts!


Viele unter Euch sind sicherlich schon sehr gespannt, welche Kombination aus Shirt- und Aufdruckfarbe wir dieses Mal für SachsenBeach ausgewählt haben. Da kreisen Fragen und Wünsche wie "Hoffentlich ist es meine Glücksfarbe!", "Hat sich der Adventswunsch erfüllt?" oder "Passt es zu meiner Augenfarbe?" und und und...

Nun ist das Shirt quasi aus dem Sack, ergo der Kiste, und momentan sind wir vom DREIECK TEAM samt Unterstützung dabei, die Shirts zu sortieren, zu kontrollieren, zu zählen und für Eure Check-In-Pakete zusammenzupacken. Klingt vielleicht nicht sonderlich spaßig, ist es aber in der fleißigen Helferrunde eigentlich immer. Und wie Ihr auf dem Bild sehen könnt, sind die Playershirts diesmal, ach nein...da ist uns doch glatt die Farbe abhandengekommen...

Also heißt es, einfach weiter gespannt bleiben! Immerhin dauert es ja zur öffentlichen Premiere beim ersten Turnier-Check-In von SachsenBeach nicht mehr lang!

Do
15.06.2017

Beach UP Festival: Jetzt online anmelden und dabei sein!


Das Warten hat ein Ende. Es ist endlich soweit. Ab sofort ist die Anmeldung zum großen Beach UP Festival im September in Prerow an der Ostsee online. Seid als SachsenBeacher live mit dabei und sichert Euch bereits jetzt Eure Startplätze! Die Online-Anmeldung sowie weitere Informationen zum Festival findet Ihr auf www.beachup.de.

Zum Abschluss der Outdoor-Saison 2017 findet erstmalig das Beach UP Festival statt. DAS UP-Beachen für die nationale Beach-Szene und Euer großes Happening zum Saisonsabschluss! Vom 15.-17. September treffen in Prerow auf dem Darss Beachvolleyball für Jedermann und Festival-Feeling aufeinander.

Aus der Taufe gehoben haben das vier bekannte Gesichter und Urgesteine aus der Beachvolleyballscene: beach-volleyball.de, Funtec, Sportplatz GmbH und wir selbst von DREIECK MARKETING mit SachenBeach. Zusammen sind wir BeachUP.de.

Also wir sind dabei! Ihr doch auch?!

Di
06.06.2017

Willkommen! Drei neue Gesichter im SachsenBeach-Team 2017.


Monica, Fabienne und  Carlotta sind ab sofort Teil des DREIECK MARKETING Teams und greifen uns bei der Organisation und Umsetzung des diesjährigen SachsenBeach unter die Arme. Wir sagen: "Herzlich willkommen!".

Damit es auch in diesem Jahr wieder ein erfolgreiches Event und sportliches Highlight wird, steht nun eine Menge Arbeit an. Monica legt sich mächtig ins Zeug, damit die Turnierteilnehmer tolle Präsente erhalten. Sie ist neben der Sponsoringakquise auch für den Bereich Personal zuständig. Carlotta – oder auch Lotta – behält im Office Management und Onlinemarketing den Überblick. Neben SachsenBeach unterstützt sie das DREIECK MARKETING Team auch bei weiteren Veranstaltungen (z.B. dem Internationalen a cappella-Festival Leipzig). Fabienne ist u.a. im Bereich Presse- und Öffentlichkeitsarbeit behilflich und versorgt die SachsenBeach-Gemeinde mit News rund um Euer Lieblingsbeachvolleyball-Event. Sie beschäftigt sich auch mit der Gestaltung des offiziellen SachsenBeach-Magazins 2017.

Alle drei freuen sich, im Team dabei zu sein! Und bei dem ganzen Organisieren und Planen am Rechner, am Telefon und im Meeting, können Sie es nun auch kaum mehr erwarten, SachsenBeach im Juli dann endlich live, „in echt und in Farbe“ zu erleben. So wie wir auch!

Mi
26.04.2017

NEU: Beach Up Festival an der Ostsee! Seid als SachsenBeacher beim großen Up-Beachen im September dabei!


Was Ihr von SachsenBeach in Leipzig kennt, machen wir jetzt etwas größer - wenigstens was die Anzahl der Spielfelder angeht - im September an der Ostsee in Prerow: Beachvolleyball für jedermann, der vom 15. bis 17. September immer noch nicht genug und Lust hat auf den krönenden Abschluss am Strand. Ihr seid doch sicher dabei!?

Gemeinsam mit  beach-volleyball.de, SPORTPLATZ und FUNTEC haben wir uns das schon lange vorgenommen und nun endlich in die Tat umgesetzt: mit  dem Beach UP Festival heben wir ein tolles neues Event für Euch aus der Taufe. Neptun kommt höchstpersönlich.

Frisch aus dem Ei gepellt hat sich zu Ostern unsere Homepage zum Event:  www.beachup.de. Dort erhaltet Ihr erste Informationen und im Mai könnt Ihr Euch dann auch gleich anmelden. Weitersagen dürft ihr das natürlich auch.

Wer Prerow noch nicht kennt, wird überrascht sein: schier endloser, breiter Strand, feinster Sand, 24 Stunden Wasser (Ostsee eben) und auch noch ein großer Zeltplatz mitten in den Dünen. Das Regenbogencamp ist unser Partner und so sind auch Eure Unterkünfte gesichert. Zum Anmeldestart sagen wir Euch rechtzeitig Bescheid.

In der Zwischenzeit könnt Ihr dem Beach Up Festival auf Facebook folgen!

Mi
12.04.2017

Facebook Event "SachsenBeach 2017" online!


Ab heute habt Ihr die Möglichkeit, an unserer Facebook Veranstaltung „SachsenBeach 2017“ teilzunehmen.

Dort findet Ihr zusammengefasst alle wichtigen Informationen, Termine, Zeiten sowie Wissenswertes zu Eurem liebsten Beachvolleyball-Event.

Am besten gleich zu Facebook (hierzu einfach den QR-Code scannen), Event aufrufen und direkt zusagen, Freunde einladen und mit Eurer Facebook-Gemeinde teilen! So sorgen wir gemeinsam für eine gebührende Unterstützung bei Euren Turnieren und  eine tolle Atmosphäre auf dem Gelände.

Mi
12.04.2017

Runter vom Bürostuhl - Rauf auf den Asphalt!


Wenn genau in einer Woche, am 9. April 2017, der 41. LEIPZIG MARATHON startet, wird auch Euer SachsenBeach-Team wieder dabei sein. Gemeinsam mit weiteren TeilnehmerInnen treten wir in unserem Team a cappella in den Wertungen Marathon, Halbmarathon, 10-km-Lauf und Inlineskating an und werden hochmotiviert unsere Fitness unter Beweis stellen. (Wer es noch nicht weiß - seit vielen Jahren sind wir von DREIECK MARKETING auch die Heinzelmännchen hinter dem Festival "a cappella".)

Und insofern Ihr nicht selbst in einem anderen Team an den Start geht, nutzt doch das tolle Wetter, kommt einfach an die Strecke und feuert uns und alle anderen lautstark an! Wir freuen uns auf Euch und sind schon total gespannt.
Einige fotografische Eindrücke davon, wie wir uns präsentiert und geschlagen haben, gibt’s im Anschluss auf www.a-cappella-festival.de oder auf www.facebook.com/acappellafestivalleipzig.

Stichwort a cappella:
Vom 21. bis zum 30. April findet die 18. Ausgabe des Internationalen Festivals für Vokalmusik Leipzig und parallel der 10. A CAPPELLA WETTBEWERB statt. Informationen zu Programm, Tickets, Zeiten und Orten findet Ihr auf www.a-cappella-festival.de.

So
02.04.2017

Zu SachsenBeach umfassend informiert sein und auf dem Laufenden bleiben? SachsenBeach-Bote lesen!


 Wir versorgen Euch zwar auch hier in den News und auf Facebook in aller Kürze mit wichtigen Informationen rund um SachsenBeach, doch wenn Ihr es ein wenig umfassender und ausführlicher wollt, dann empfehlen wir Euch unseren Newsletter, den SachsenBeach-Boten!

 Wenn Ihr den SachsenBeach-Boten noch nicht regelmäßig bekommt, dann schnell anmelden und keine News rund um Dein liebstes Beachvolleyball-Event mehr verpassen!

Gleich hier, unter den News, könnt Ihr ihn abonnieren. Hierzu einfach Vorname, Name und E-Mail-Adresse eintragen und absenden. Im Anschluss bekommt Ihr eine Mail mit einem Bestätigungslink. Nur noch Anklicken und schon seid Ihr registriert und dabei!

Wenn Ihr wollt, dann gern auch weitersagen und Freunde, Familie, Kollegen einladen Leser vom SachsenBeach-Boten zu werden! Wir freuen uns auf Euch!

 P.S.: Eure Anmeldedaten werden nicht weitergegeben. Ihr könnt den Newsletter auch jederzeit wieder abbestellen. Eure Daten werden dann gelöscht!

 

So
26.03.2017

SachsenBeach 2017: Die ersten Turniere sind voll - Chance auf Warteliste nutzen


Über zwei Wochen nach dem Start der Online-Anmeldung zu SachsenBeach 2017 sind wir nach wie vor begeistert vom großen Zuspruch. Die Anmeldezahlen allein in der ersten Woche waren phänomenal und so sind einige Turniere bereits voll. Momentan stecken wir mitten in der Bearbeitung. Also bitte habt ein wenig Geduld. ...und keine Sorge, jede Anmeldung für freie Turniere über unser Onlinesystem wird bearbeitet!

Für die folgenden, bereits vollen Turniere:  Flutlichtturnier,  SachsenBeach-Masters (weiblich, mixed),  Studententurnier (mixed),  Ü150-Turnier,  Vereinsturnier  habt Ihr  über die Warteliste weiterhin die Chance auf einen Startplatz.

Wenn Ihr diese Option wahren wollt, dann schreibt uns bitte eine Mail mit Turnierwunsch, Teamnamen, Telefonnummer und Anzahl der Spieler an sachsenbeach@dreieck-marketing.de. Bitte die Angaben nicht vergessen, sonst können wir es nicht zuordnen!

Für alle anderen Turniere gibt es aktuell noch freie Plätze. Auch für die beliebten 4er-Team-Turniere sind bei Bad-Taste, Firmenturnier und Business-Cup noch Anmeldungen möglich. Aber auch hier zählt: schnell sein!

Fr
03.03.2017

Gesucht! Helfende Hände für spannende Beach-Events 2017


Ab sofort suchen wir wieder tatkräftige Hands, die uns dabei unterstützen, die Beachvolleyball-Events SachsenBeach in Leipzig und smart beach tour in Binz gemeinsam zu stemmen. Details und weitere Infos findet Ihr hier in der Ausschreibung.

Wir freuen uns auf Eure Bewerbungen (inkl. Motivationsschreiben und kurzem  Lebenslauf) per Mail an  Torsten.krause@dreieck-marketing.de.

Mo
27.02.2017

Überwältigend! Rekordverdächtige Online-Anmeldungen schon am ersten Tag


Wow! Wir sind überwältigt von Euren zahlreichen Anmeldungen und Eurem großen Interesse an den SachsenBeach-Turnieren!

Zwar ist das schon Tradition, doch überrascht und begeistert Ihr uns doch immer wieder auf Neue! Denn schon kurz nach der mitternächtlichen Freischaltung am Mittwoch waren die ersten Anmeldungen eingegangen und es entwickelte sich ein wahrer Ansturm. So viele Anfragen hatten wir in so kurzer Zeit noch nie. Toll!

Das war dann auch gleich ein großartiger Test für unser neues Anmeldesystem, der übrigens bislang ohne größere Probleme verläuft. Test also bestanden! Das freut uns natürlich zusätzlich.

 Ein großes Dankeschön für Euren Zuspruch und eure eifrigen Anmeldungen!

Nun bleibt noch: Weitersagen und die Familie, Freunde, Kollegen behutsam-bestimmt zur Anmeldung und Teilnahme bei SachsenBeach bewegen.

Wir sehen uns dann im Juli auf dem Augustusplatz!

Sa
18.02.2017

Geschafft! Neue Homepage und neues Logo für SachsenBeach


Wir haben es gewagt, gestemmt und geschafft, unserem in die Jahre gekommenen Layout und Onlineauftritt eine behutsame Frischekur zu verpassen!
SachsenBeach gibt es ab sofort also mit neuem Logo und mit neuer Homepage! Wir sind froh, zufrieden und stolz und hoffen, dass es Euch ebenso gefällt, wie uns!

Mi
15.02.2017

Startplatz sichern! Online-Anmeldung für SachsenBeach 2017 freigeschaltet


Soeben haben wir für Euch die Online-Anmeldung für SachsenBeach 2017 gestartet. Etwas später als gewohnt, dafür aber schicker und einfacher als zuvor! Da macht doch die Anmeldung gleich doppelt so viel Spaß!


Hier oder unter "Anmeldung" oben in der Menüleiste könnt Ihre Eure Teams anmelden und auf unserem Stadtstrand auf dem Leipziger Augustusplatz vom 05. bis 10. Juli 2017 dabei sein.

Mi
15.02.2017

Vormerken: Termin für die Online-Anmeldung SachsenBeach 2017


Am 15.02.2017 werden wir die Online-Anmeldung für SachsenBeach 2017 freischalten. Zeitgleich werden wir unser neues Logo und unsere Homepage www.sachsenbeach.de in neuem, frischem Outfit online stellen und präsentieren.
Die kleine Verzögerung in den Februar hinein ist der heißen Endphase bei der Neugestaltung des Logos und der Überarbeitung der Homepage geschuldet, die schlicht und einfach ein wenig mehr Zeit verlangt.
Wir danken für Euer Verständnis und freuen uns auf Eure zahlreichen Anmeldungen zum Turnier!

Mo
30.01.2017

smart beach tour 2017 - Tourplan steht fest!


Gespannt haben wir auf die Veröffentlichung des Tourplans für die diesjährige smart beach tour gewartet und uns dann sehr gefreut! Denn auch in dieser Saison wird die Tour vom 14. bis zum 16. Juli in Binz zum super cup Station machen.

Das einzigartige, bei Spielern und Fans sehr beliebte, Turnier mit Ostseeblick und toller Atmosphäre - übrigens bereits seit 1995 dabei - ist also wieder gesetzt und bietet spannenden Beachvolleyball vom Feinsten!
Immerhin schlagen bei der smart beach tour die besten deutschen Beach-Volleyballer auf.
Wir beglückwünschen alle Austragungsorte und freuen wir uns auf eine spannende Tour! 

 

(Bild copyright: HOCH ZWEI)

 

Do
26.01.2017

Türkis und Weiß. Eindeutige Antwort auf Shirt-Frage im SachsenBeach-Adventswunschkalender


Wir hatten das Ergebnis der traditionell den SachsenBeach-Adventswunschkalender abschließenden Shirt-Frage zwar schon auf Facebook verkündet, wollen es aber gern auch an dieser Stelle tun:
In den Kommentaren auf unsere Wunschfrage „Welche Shirt-Farbe soll bei SachsenBeach 2017 dominieren?“ bekam die Kombination aus Türkis mit weißer Schrift die meisten Nennungen. Uns gefällt diese Zusammenstellung auch und wir hoffen, Euch diesen Wunsch in diesem Jahr erfüllen zu können.

Vielen Dank nochmals an alle, die fleißig mitgemacht haben bei unserem Wunschkalender! Bleibt uns gewogen, denn auch in diesem Jahr wird es zahlreiche Gelegenheiten zum Mitmachen und Teilnehmen geben auf Facebook! ...und Ostern ist auch gar nicht mehr fern!

Mo
09.01.2017

Geöffnet: SachsenBeach-Wunschkalender im Advent


Am 1. Advent haben wir traditionell unseren beliebten SachsenBeach-Wunschkalender auf unserer Facebook-Seite gestartet.
In Vorbereitung auf die inzwischen neunte Auflage von SachsenBeach im nächsten Jahr stellen wir Euch an jedem Adventssonntag eine Frage, die sich mit Wünschen, Ideen und Anregungen rund um unser einzigartiges Beachvolleyball-Event beschäftigt.
Unter den Kommentaren zu jeder Frage verlosen wir die begehrten SachsenBeach-Überraschungspakete, denen u.a. ein Profi-Spielershirt beiliegt! Zudem gibt es erstmalig die Chance auf einen tollen Sonderpreis am Nikolaustag! Dazu nur so viel: es geht um einen Startplatz bei einem unserer begehrtesten SachsenBeach-Turniere!

Einfach SachsenBeach auf Facebook besuchen und mitmachen. Wir freuen uns auf reges Kommentieren. Und vielleicht wird Euer Wunsch, Eure Idee, Eure Anregung schon bei SachsenBeach 2017 Wirklichkeit. Und mit etwas Glück steht Ihr sogar selbst auf dem Court und könnt zeigen, was Ihr drauf habt!

Wir wünschen Euch viel Spaß, viel Glück und weiterhin eine schöne Adventszeit!

Mo
28.11.2016

Frischekur: Logo und Homepage werden neu gestaltet


Momentan arbeiten wir eifrig daran, Euch im Februar unser neues SachsenBeach-Logo sowie unsere brandneue SachsenBeach-Homepage präsentieren zu können.
Schon länger hatten wir uns für ein zeitgemäßes Upgrade von Logo und Homepage entschieden, wollten aber den laufenden Betrieb nicht stören. So passt die Zeit bis zur Freischaltung der Online-Anmeldung für die Umsetzung perfekt.
Ihr dürft gespannt sein! Wir sind es ohnehin.
…übrigens: der Start der Online-Anmeldung für SachsenBeach 2017 ist wie gewohnt im Februar. Nicht vergessen!

Di
15.11.2016

Rückblick: Das war SachsenBeach 2016


Ein einzigartiges Strandparadies in Leipzigs Innenstadt, spannende Beachvolleyball-Partien der Extraklasse, jubelnde Zuschauer und eine grandiose Stimmung auf dem Gelände – das war Beachvolleyball auf dem Augustusplatz, das war SachsenBeach 2016.

Vom 6. bis 11. Juli 2016 verwandelte sich die Leipziger City erneut in ein Strandparadies der besonderen Art. Beachvolleyballbegeisterte aus ganz Deutschland versammelten sich bereits zum 8. Mal auf dem Augustusplatz und brachten 1.320 Tonnen Sand in über 20 Turnieren in Bewegung. Egal ob Jung oder Alt, Anfänger oder Könner, Schüler oder Student – jeder fand in einer der 23 Turnierkategorien seinen Platz. Letztlich pritschten und baggerten 1.428 Spieler in 439 Teams in insgesamt 83 Stunden vor den Augen von 15.000 Besuchern an den 6 Veranstaltungstagen. Die abwechslungsreichen Präsentationsstände und Mitmach-Aktionen der Partner boten dem Publikum auch neben dem Spielfeld ein hohes Maß an Unterhaltung. Die vielfältigen Catering-Angebote verführten zudem selbst ohne den kleinen und großen Hunger die Spieler, Zuschauer und Passanten.

Wir danken allen Partnern für die Unterstützung, den Spielern für Ihre Bereicherung und dem Spaß an SachsenBeach und die Zuschauern für Ihre Neugierde. Wir freuen uns schon jetzt auf SachsenBeach 2017, wenn es vom 5. bis 10. Juli wieder heißt: „Runter von der Tribüne, rauf auf den Sand!“

Mo
18.07.2016

Jetzt abonnieren und kein Update verpassen!

Partner

Werden auch Sie ein Teil unserer Veranstaltung!

Partner werden

Förderer

Weitere Partner

Alle Partner + Sponsoren

Team

Maud Glauche


Geschäftsführung
Sponsoring
Gesamtkoordination


  Maud.Glauche(at)dreieck-marketing.de

Geschäftsführung

Katja Szafrański


(In Elternzeit)

Assistenz der Geschäftsführung
Projektleitung
Koordination
Organisation
Produktion
Administration
Online-Marketing


Katja.Szafranski(at)dreieck-marketing.de

Projektleitung + Koordination

Torsten Krause


Projektassistenz
Organisation
Sponsoring
PR /Öffentlichkeitsarbeit
Online-Marketing


Torsten.Krause(at)dreieck-marketing.de

Sponsoring + Presse

Carlotta Lehmann


Projektassistenz
Redaktion
Konzeption
Produktion
Office Management / Administration
Online Marketing


S.C.Lehmann(at)dreieck-marketing.de

 

Projektassistenz

Fabienne Elbert


Projektassistenz
Redaktion
Presse/Öffentlichkeitsarbeit
Veranstaltungsorganisation
Sponsoring


sb1(at)dreieck-marketing.de

 

Projektassistenz PR/ÖA

Monica Holzhäuser


Projektassistenz
Veranstaltungsorganisation
Sponsoring
Personal


sb2(at)dreieck-marketing.de

 

Projektassistenz Organisation

Werde Teil des Teams


Mitarbeit Veranstaltungsorganisation und Sportmanagement – SachsenBeach & smart beach tour 2018

kontakt(at)dreieck-marketing.de

Jetzt bewerben

Kontakt

SachsenBeach

ein Projekt von

DREIECK MARKETING

Inh. Maud Glauche

Poetenweg 31 04155 Leipzig
Telefon +49 (0) 341 59 000 41
Telefax +49 (0) 341 59 000 21
Mobil +49 (0) 174 17 517 65

sachsenbeach@dreieck-marketing.de

Sie erreichen uns jeweils von Montag bis Freitag in den Zeiten von 9:00 bis 18:00Uhr oder abweichend von diesen Zeiten nach vorheriger Terminvereinbarung.

Presse

Allgemeine Presseinformationen zur Veranstaltung, aktuelle Pressemitteilungen sowie unser Akkreditierungsformular finden Sie im Pressebereich.

Veranstaltungsordnung

Hier finden Sie die aktuelle Veranstaltungsordnung zum Download.

FAQ

Hier aufgeführt findet Ihr Antworten auf die wichtigsten SachsenBeach-Fragen, die seitens der Teilnehmer und Zuschauer häufig an uns gerichtet werden.

Falls Ihr weitere Fragen habt, zu denen Ihr in den FAQs oder in den Rahmenbedingungen der Turniere keine Antworten findet, könnt Ihr sie uns gern über unser Kontaktformular stellen.